Neuer Kommissar

Wolfram Koch wird im Frankfurter Tatort ermitteln

04.10.2013 - 09:50 Uhr
2
1
Houston
© Farbfilm-Verleih
Houston
Wolfram Koch ist vorrangig als Theaterschauspieler bekannt. Nach dem Ausstieg von Joachim Król aus dem Frankfurter Tatort wird er nun seine Nachfolge antreten. Die erste Folge mit ihm soll 2014 kommen.

Der Name Wolfgang Koch ist noch keine Hausnummer im deutschen Fernsehen. Das könnte sich jedoch bald ändern, wenn er ab 2014 die Nachfolge von Haupt-Kommissar Frank Steier im Frankfurter Tatort antritt (via Süddeutsche). Zuvor gibt es aber noch zwei Folgen mit dem Ermittlerduo Joachim Król und Margarita Broich. Broich begann ihre Tatort-Karriere dieses Jahr selbst als Ablöse für Nina Kunzendorf. Auch im neuen Frankfurter Tatort mit Wolfram Koch wird sie als Ko-Ermittlerin an seiner Seite stehen.

Wolfram Koch gab sein Spielfilmdebüt 1975 als 13-jähriger in der Heinrich Böll-Verfilmung Ansichten eines Clowns. In den 90er Jahren war er 5 Jahre lang festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Bochum. Seitdem war der 51-Jährige auch in verschiedenen Stücken an der Freien Volksbühne Berlin, am Schiller-Theater Berlin und am Schauspiel Frankfurt zu sehen. Im Kino konnten wir ihn zuletzt in König von Deutschland mit Olli Dittrich und Veronica Ferres sehen. Seine Krimi-Sporen hat er sich allerdings auch schon verdient. Wolfram Koch hatte mehrere Nebenrollen als Verdächtiger und Staatsanwalt im Tatort und spielte auch in mehreren Folgen von SOKO Kitzbühel, Stuttgart und Köln.

Mehr: Berliner Tatort bekommt neues Ermittlerduo

2014 startet er dann sein neues Engagement als Ermittler im Frankfurter Tatort. Dieser Tatort gilt als erfolgreichste Produktion des Hessischen Rundfunks und mit den alten Kommissaren Joachim Król und Nina Kunzendorf auch als eine der beliebtesten. Nächsten Sonntag gibt es den Tatort aus Ludwigshafen mit Ermittlerin Lena Odenthal alias Ulrike Folkerts. Sie ist seit 1989 als Ermittlerin unterwegs und damit die dienstälteste Tatort-Kommissarin.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News