Kaiju vs. Jaeger

TV-Spot für Pacific Rim sagt Apokalypse ab

16.04.2013 - 10:41 Uhr
5
0
In seiner ersten Regiearbeit seit fünf Jahren lässt Guillermo Del Toro gigantische Monster gegen gigantische Roboter antreten. Wir haben einen neuen TV-Spot für Pacific Rim für euch.

Die Kaiju, eine schreckliche Spezies von monströsen Kreaturen, steigen in Pacific Rim eines Tages aus den Meeren auf und terrorisieren die Welt der Menschen. Ein Krieg beginnt, Millionen müssen ihr Leben lassen. Um sich gegen die Ungeheuer verteidigen zu können, entwickelt die Menschheit eine spezielle Waffe: Roboter, genannt Jaegers, die gleichzeitig von zwei Piloten gelenkt werden und ein umfangreiches, tödliches Waffenarsenal in sich beherbergen. Als sich auch das nicht als wirkliche Hilfe entpuppt, sind die Verantwortlichen gezwungen, sich an zwei ungewöhnliche Helden zu wenden. Ein abgewrackter Ex-Pilot (Charlie Hunnam) und eine unerprobte Anfängerin (Rinko Kikuchi) sollen sich zusammentun, um einen legendären, wenn auch veralteten Roboter zu steuern und die Menschheit vor dem Aussterben zu bewahren.

Am 18. Juli startet Pacific Rim von Regisseur Guillermo del Toro (Hellboy II – Die goldene Armee) in den deutschen Kinos.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News