Community Blog
Anime- und Horror-Fans aufgepasst!

'Magical Girl Site' Anime-Serie für 2018 angekündigt

Magical Girl Site
© Seven Seas Entertainment
Magical Girl Site

Bei Magical Girl Site handelt es sich um einen Ableger der Manga-Serie Magical Girl of the End, die ebenfalls von Kentarō Satō stammt und erstmals im Jahr 2013 erschien. Wer die Produktion übernimmt und weitere Fakten wurden allerdings nicht bekannt gegeben.

Der ab 18 Jahren freigegebende Manga handelt von der Schülerin Aya Asagiri, die täglich von ihren Mitschülern gemobbt und ihrem älteren Bruder misshandelt wird. Als sie auf eine mysteriöse Website, die den titelgebenden Namen Magical Girl Site trägt, stößt, findet sie am nächsten Tag einen Zauberstab in Form einer Pistole in ihrem Spind. Diesen verwendet sie aus Notwehr gegen einen ihrer Peiniger, der kurz darauf bei einem Unfall ums Leben kommt. Zusammen mit einer Mitschülerin, die ebenfalls solch einen Zauberstab besitzt, versucht sie das Geheimnis hinter der Website und den Magical Girls, zu denen sie nun auch gehören, zu lüften.

Der Manga ist auch in Deutschland erhältlich und befindet sich bei der fünften Ausgabe; in Japan erscheint heute die siebte.

Freunde des eher härteren Geschmacks dürfen gespannt darauf sein! Die Originalvorlage ist jedenfalls nichts für schwache Nerven.


Quellen: animenewsnetwork.com; tokyopop.de; wikipedia.org/wiki/Magical_Girl_Site

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Total verrückte Sachen gibt es gar nicht. In unserem Alltag passieren immer nur normale Dinge."
Deine Meinung zum Artikel 'Magical Girl Site' Anime-Serie für 2018 angekündigt