Zurück zu den Wurzeln

Charlie Sheen ändert für Machete Kills seinen Namen

27.05.2013 - 10:50 UhrVor 9 Jahren aktualisiert
11
4
Charlie Sheen aka Carlos Estevez aka Der Präsident
© CBS
Charlie Sheen aka Carlos Estevez aka Der Präsident
Es ist nun schon etwas länger bekannt, dass Charlie Sheen in Machete Kills mitspielen wird, doch jetzt wurde verkündet, dass er seinen Geburtsnamen Carlos Estevez für den Film wieder annimmt.

Es gibt Menschen, die für ihr schlechtes Benehmen und ihre Fehltritte auch noch belohnt werden. So wird Bad Boy Charlie Sheen im Film Machete Kills als Präsident der Vereinigten Staaten zu sehen sein. Naja, nicht ganz – Carlos Estevez wird als Präsident zu sehen sein. Verwirrt? Charlie Sheen wurde als Carlos Irwin Estevez geboren, nahm aber den Künstlernamen seines Vaters Martin Sheen an. In den Credits des Machete -Sequels wird er nun zu seinen Wurzeln zurückkehren und wie wir in der L.A. Times lesen konnten, als Carlos Estevez aufgeführt.

Mehr: Mörder-Brüste in Robert Rodriguez’ Machete Kills

Machete Kills ist der erste Film, in dem Charlie Sheen mit seinem richtigen Namen auftritt. Wieso, fragt ihr euch? Das ist reine Spekulation. Ein genaues Statement bleibt uns Charlie Sheen noch schuldig. Entweder geschah dies auf Wunsch des Regisseurs Robert Rodriguez oder es ist der erste Schritt des Schauspielers, sein schlechtes Image abzuwerfen und mit einem unbefleckten Namen einen Neustart zu wagen. Sheen wird an der Seite von Jessica Alba, Mel Gibson, Vanessa Hudgens, Amber Heard und Antonio Banderas zu sehen sein.

Im Sequel kehrt Danny Trejo als ehemaliger mexikanischer Bundesagent Machete Cortez zurück. Diesmal heuert ihn die US-Regierung an, um einen Waffenhändler zur Strecke zu bringen. Jener plant mithilfe einer kosmischen Massenvernichtungswaffe den dritten Weltkrieg. Unterstützung erhält der wahnsinnige Verbrecher dabei von einem unberechenbaren Drogenboss, der seine Privatarmee auf Machete hetzt. Da Machete als Trilogie angelegt ist, wird Robert Rodriguez mit dieser Storyline den inhaltlichen Bogen zum dritten und voraussichtlich letzten Teil Machete Kills Again… In Space! schlagen.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News