Wo der Wind so kalt weht ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2013 von Janina Jung.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Wo der Wind so kalt weht

Emmerichenhain im Westerwald ist das Heimatdorf der Regisseurin. Über ein Jahr lang kehrte sie immer wieder dorthin zurück und begleitete und beobachtete die Dorfbewohner. Alte und Junge, Alteingesessene und Zugezogene, Deutsche und Migranten. Die Gespräche - zumeist am Küchentisch - kreisen um den Zusammenhalt innerhalb der Gemeinschaft, das Geld, den Beruf, die Liebe, um Religion und Tradition. Ein Film sowohl über die Heimat als auch über Entfremdung - dort, wo der Wind so kalt weht.

Schaue jetzt Wo der Wind so kalt weht

Wo der Wind so kalt weht ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Wo der Wind so kalt weht verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Wo der Wind so kalt weht

0.0 / 10
1 Nutzer hat diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
0
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt digital und ab 28. Juni auf DVD & Blu-ray!Flucht aus Leningrad