• Verifiziert
    Dreharbeiten
    Gleich zwei gefährliche Situationen musste Ruby Rose am Set von Meg durchleben. Zwei Mal brauchte sie Hilfe, aus dem Wasser gezogen zu werden, wobei sie sich vor allem einmal in ernsthaften Schwierigkeiten befand. Als sich ihre Schuhe mit Wasser füllten, wurde sie an den Grund des Beckens gezogen und musste von Rettungsschwimmern geborgen werden.