Die besten Politischen Dokumentationen - Nahost-Konflikt

Du filterst nach:Zurücksetzen
Politische DokumentationNahost-Konflikt
  1. ?
    Politische Dokumentation von Shai Carmeli-Pollak mit Shai Carmeli-Pollak.

    Shai Corneli Polaks politische Dokumentation zeigt am Beispiel des Dorfes Bil’in die willkürliche Grausamkeit, die die israelische Regierung mittels des Zaunes zu Palästina ausübt, obwohl der Internationale Gerichtshof in Den Haag sowie das Oberste Gericht Israels diesen Wall als...

  2. ?
    21
    1
    Dokumentarfilm von Julia Bacha.

    Gewaltfreier Widerstand in Palästina – in den Nachrichten über den Nahost-Konflikt geht dieser Teil der Geschichte meist unter. “Wir haben keine Zeit für Krieg, wir wollen unsere Kinder großziehen”, sagt der Palästinenser Ayed Morrar, Anführer eines friedlichen Protests. Als...

  3. ?
    5
    Politische Dokumentation von Velcrow Ripper.

    Wie finden Menschen Sinn im Angesicht von Leid und Gewalt? Diese preisgekrönte Dokumentation versucht diese Frage zu beantworten. Sie führt den Zuschauer nach Kambodscha, Afghanistan, Indien, Bosnien, Hiroshima und Ground Zero. Dabei wird deutlich, dass auch das Angstmachende (scared) in etwas...

  4. ?
    7
    Politische Dokumentation von Jean-Pierre Gorin und Jean-Luc Godard mit Jean-Luc Godard.

    “Hier und anderswo” wurde von Jean-Luc Godard und Anne-Marie Miéville aus Material des Pro-Palästinensischen Films “Jusqu’à la victoire” von 1970 zusammengestellt und mit einem Off-Kommentar versehen, der die damalige Haltung und Produktionsweise der “Groupe...