Die besten Mediensatiren der 2010er aus Deutschland

  1. DE (2012) | Komödie, Mediensatire
    3.5
    3.5
    102
    37
    Komödie von Helmut Dietl mit Michael Herbig und Ulrich Tukur.

    Es ist die alte Erfolgsgeschichte des Tellerwäschers, der zum Millionär aufsteigt. Nur dass unser fragwürdiger Held in Zettl keine Teller gewaschen hat und sein plötzlicher Reichtum nur mit falscher Bürgschaft gepumpt ist. Max Zettl (

  2. DE (2010) | Mediensatire
    ?
    1
    1
    Mediensatire von Sergej Moya mit Nicholas Galemore und Carlo Ljubek.

    Der Film von Schauspieler Sergei Moya persifliert den Traum vieler junger Filmemacher, in der amerikanischen Traumfabrik den ganz großen Wurf zu landen. Hollywood Drama wurde ausgewählt für das Programm Perspektive Deutsches Kino der Berlinale 2010.

  3. DE (2011) | Mediensatire, Satire
    5.5
    3
    2
    Mediensatire von Tomy Wigand mit Uwe Ochsenknecht und Andrea Sawatzki.

    Das große Comeback für Hansi Haller – So kann nur ein Schlagersänger heißen; und zwar einer, dessen große Zeit mindestens zwanzig Jahre zurückliegt. Haller (Uwe Ochsenknecht) ist eitel, grenzdebil und...

  4. DE (2010) | Parodie, Mediensatire
    6.6
    16
    2
    Parodie von Sergi Portabella mit Marc Bischoff und Patrick Diemling.

    Ein schickes Roadmovie über zwei Drehbuchautoren, die einen Film über zwei Drehbuchautoren schreiben, die einen Film über ein junges Bankräuberpärchen schreiben. The Astronaut on the Roof ist ein Kurzfilm über den Kampf des Schreibens, das einem unterwegs aus den Händen gleitet und in etwas...

  5. 5.6
    29
    4
    Mediensatire von Eric Hordes mit Helmut Krauss und Vera Göpfert.

    Der schmierige Pornoproduzent Gerhard Hornbacher trifft eines Nachts auf seinem Dach auf den Antorianer Torok, der dort mit seinem Raumschiff gelandet ist. Hornbacher kann den Außerirdischen überwältigen und erlangt die Macht über dessen Beam- und Formwandler-Technologie, von der er sich einen...

Ab 22. August im Kino!Good Boys