Revolutionary Girl Utena
Revolutionary Girl Utena - Poster
7.8

Revolutionary Girl Utena

Drama.

Es war einmal ein kleines Mädchen, das ganz traurig war, da seine Eltern gestorben waren. Da kam ein Prinz auf einem weißen Pferd vorbei und sprach ihr Mut zu. Zum Abschied schenkte er ihr einen mit einer Rose verzierten Ring. Außerdem versprach er ihr, dass sie sich wiedersehen würden (war der Ring vielleicht ein Verlobungsring?). Da beschloss sie, eines Tages selbst so ein Prinz zu werden.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Revolutionary Girl Utena

13
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Sehenswert
(7.8 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
2
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
Platz 14
Top 20
Die besten Märchenserien
Platz 10
Top 20
Die besten Psychodramen
Derzeit schaut kein Nutzer diese Serie
14
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Schaue jetzt Revolutionary Girl Utena

Revolutionary Girl Utena ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir die Serie vor, damit du erfährst, wenn Revolutionary Girl Utena verfügbar wird.

Jetzt vormerken

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Revolutionary Girl Utena


Utena Tenjō, ein androgynes Mädchen, war von diesem Prinzen so beeindruckt, dass sie seitdem Männerkleider trägt. Sie besucht das Ohtori-Internat, wo sie sich mit einer Schülerin namens Anthy ein Zimmer teilt.

Mehr durch Zufall, denn aus Absicht „gewinnt“ Utena Anthy, die Rosenbraut, indem sie den Kapitän des Kendo-Teams in einem Schwertkampf-Duell besiegt. Nachdem Utena nun die derzeitige Verlobte ist, wird sie nach und nach von allen Mitgliedern des Schülerrats aufgesucht und zum Duell um Anthy herausgefordert. Jedes der Mitglieder hat seine eigenen Beweggründe, die Macht zu wollen, die Anthy angeblich als Schlüsselfigur einer kommenden Revolution kämpfen besitzt.

1 Trailer, Videos & 1 Bilder zu Revolutionary Girl Utena

Das könnte dich auch interessieren