The Witcher Staffel 2: Blutiges Ekel-Auge krabbelt durch neues Video der Henry Cavill-Serie

02.11.2020 - 08:54 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
1
1
The Witcher - Geralt’s Monster Mash (English) HD
0:55
The WitcherAbspielen
© Netflix
The Witcher
In einem neuen Video für The Witcher sehen wir kurze Ausschnitte aus Staffel 2. Schaut euch das Video zur Henry Cavill-Serie von Netflix hier an, das u.a. ein ekliges Auge zeigt.

Halloween ist Monster-Zeit, da bietet sich ein Video aus der Welt von The Witcher natürlich an. Das dachten sich offenbar auch die Social Media-Verantwortlichen von Netflix.

In einem neuen Video sehen wir eine Art Best-of der Monster Fights von Geralt (Henry Cavill) aus der 1. Staffel. Allerdings haben sich auch zwei Ausschnitte aus der kommenden 2. Staffel von The Witcher hineingeschlichen. Die zeigen zwar keine essenziellen Handlungsdetails, versprechen aber eines: Auch in den neuen Folgen wird es Blut und Grusel nicht mangeln.

The Witcher Staffel 2: Blutiges Ekel-Auge und Skelette verstecken sich in neuem Video

Unterlegt wurde der Clip mit dem Halloween-Klassiker Monster Mash. Da wirkt die harte Arbeit von Geralt von Riva regelrecht spaßig. Damit die Fans genau hinschauen, teaste Netflix in Halloween-Manier:

Das ist kein Streich, hier gibt es zwei Süßigkeiten zu finden.

Bei den Süßigkeiten handelt es sich um zwei kurze Szenen aus der 2. Staffel.

Schaut euch das Video für The Witcher an:

The Witcher - Geralt’s Monster Mash (English) HD
Abspielen

Wie Collider  anmerkt, fügte der Streaming-Dienst bei Twitter hinzu:

Große Monster und kleine Monster, schärft eure Schwerter und erledigt sie alle... Falls ihr sie erkennt.

Doch handelt es sich bei den "Treats" aus dem Video wirklich um Monster? Ausschnitt Nummer 1 zeigt drei mumifizierte Skelette mit bemalten Schädeln:

The Witcher Staffel 2

Ihr Schmuck erinnert an die Ketten, welche die Zauberin Keira Metz im Videospiel The Witcher: Wild Hunt trägt.

Ob sich die Skelette bewegen können, also wirklich Monster sind, bleibt allerdings unklar.

Keira und Geralt im Spiel

Der andere Ausschnitt zeigt einen abhanden gekommenen Augapfel, der sich immerhin bewegt.

Ob er wirklich krabbelt oder zusammen mit Gestrüpp gezogen wird, bleibt ebenso unserer Fantasie überlassen. (Holt euch die Bestseller-Vorlage von Andrzej Sapkowski *)

The Witcher Staffel 2

Etwas erhellendere Bilder aus der Fantasy-Serie gab es übrigens vergangene Woche. Da konnten wir den ersten Blick auf die neuen Rüstungen von Nilfgaard in The Witcher Staffel 2 werfen.

Wann startet The Witcher Staffel 2 mit Henry Cavill?

Die Dreharbeiten der Fantasy-Serie mit Henry Cavill schreiten voran. Doch Fans müssen sich gedulden. Die 2. Staffel erscheint frühestens im August 2021 bei Netflix. Sie wird erneut 8 Episoden umfassen.

Podcast für The Witcher-Fans: Was passiert Staffel 2?

Warum The Witcher in Staffel 2 sein volles Potenzial erst so richtig entfalten kann, erfahrt ihr im Moviepilot-Podcast Streamgestöber:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir diskutieren im Podcast über unsere Highlights und Kritik an Staffel 1 und worauf wir uns in Staffel 2 der Netflix-Serie am meisten freuen. Wo geht es mit Ciri, Yennefer und Geralt hin und welche Geschichten und Figuren aus den Büchern werden einfließen?

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Welches Monster aus The Witcher gefällt euch bisher am besten?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News