Radikal und konsequent: Vikings hat eine Regel für Figurentode

14.11.2020 - 10:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
3
0
Vikings - S06 Promo Final Episodes (English) HD
0:26
Vikings: Wer stirbt entscheidet eine FaustregelAbspielen
© History Channel
Vikings: Wer stirbt entscheidet eine Faustregel
Die Serie Vikings hat schon so manchen Fan-Liebling ins Gras beißen lassen. Doch wusstet ihr, dass hinter dem Töten von Charakteren ein gewisses Kalkül steckt?

Vikings soll noch dieses Jahr mit Teil 2 von Staffel 6 zu Ende gehen. Als große Zitterpartie wirft das nicht zuletzt die Frage auf, wer bis zum Finale durchhält. Wird Björn überleben? Ist Ivar Schicksal besiegelt?

Fragen von Leben und Tod beschäftigen uns bis in Staffel 6B hinein. Dafür gibt es sogar eine radikale Regel, mit der die Serie Figuren aussiebt. Das Sterben in Vikings hat Methode.

Nach 6 Staffeln: Wie entscheidet Vikings, wer auf der Todesliste steht?

Für das blutige Lichten von Vikings' Figuren-Reihen scheint die Serie ein spezielles Vorgehen zu haben, wenn wir Serienschöpfer Michael Hirst Glauben schenken. (Achtung Spoiler zu Vikings Staffel 1-6A.)

Vikings: Athelstan & Ragnar

In einem Entertainment Weekly -Interview erinnerte sich Athelstan-Darsteller George Blagden an den Moment, in dem er erfuhr, dass sein Charakter sterben würde:

Ich bekam eine 5 Seiten lange E-Mail von Michael Hirst. Er sagte sehr leidenschaftlich, dass es beim Schreiben von TV-Serien wichtig ist, Charakter-Bögen nicht unnötig auszudehnen. Das Schlimmste, was du einer Figur antun kannst, ist zu versuchen, sie länger als notwendig existieren zu lassen. Er fühlte, dass dieser Moment [für Athelstan] Mitte der 3. Staffel gekommen war [...] und ich stimme zu.

Wer kennt es nicht: Das viel zu lange mitgeschleppte Serien-Personal, das in einer geliebten Show eigentlich nichts mehr zu tun hat? Dass auserzählte Figuren nicht weiter überstrapaziert werden, wenn ihre Zeit gekommen ist, klingt bei Vikings nach einer löblichen Einstellung. Dass diejenigen, die ihrer Charakterentwicklung nichts Neues mehr hinzufügen, sofort sterben müssen, hört sich hingegen schon radikaler an.

Ein "produktives Sterben" in Vikings? Ragnar, Lagertha und Co.

Mit dieser Faustregel von Michael Hirst im Kopf können wir noch einmal mit anderen Augen auf die größten Tode in Vikings zurückblicken.

Vikings: Lagertha
  • Athelstan hatte in Staffel 3 tatsächlich seinen Glaubens-Rundumschlag einmal vollzogen. Danach hätten wohl weder sein christlicher Gott noch die Wikinger-Götter einen weiteren Wandel für ihn in petto gehabt.
  • Ragnar (Travis Fimmel) selbst war in Staffel 4 als Hauptfigur schon stark in den Hintergrund getreten. Er hatte als Plünderer und Entdecker vieles erreicht - auch den Wunsch, viele männliche Nachkommen zu zeugen, denen er mit seinem Tod schließlich ganz das Zepter überließ.
  • Lagertha (Katheryn Winnick) durfte als Kriegerin sogar bis in Staffel 6 hinein richtig alt werden. Doch auch bei ihr hatten sich die Allianzen und Kämpfe irgendwann erschöpft. Entsprechend verschuldete der halluzinierende Hvitserk ihr bittersüßes Ende.

Ähnlich könnte Vikings auch bei anderen Beispielen argumentieren: Siggy (Jessalyn Gilsig) wurde von einem noch längeren Leidensweg erlöst, indem sie Aslaugs Sohn aus dem kalten Wasser rettete und dort selbst ertrank. König Ecbert (Linus Roache) segnete das Zeitliche, nachdem er als Ragnar-Gegenpol nicht mehr gebraucht wurde.

Vikings: Ragnar tötet und wird getötet

Die von ihrer Adoptivtochter getötete Helga (Maude Hirst) scheiterte an ihrer ersehnten Mutterschaft und entließ damit zugleich Floki in die Welt bzw. nach Island. Aslaugs (Alyssa Sutherland) Intrigen und Thron-Ansprüche hätten wohl keinen weiteren Zyklus vertragen, wofür Lagertha dann auch gründlich sorgte.

Was bedeutet Vikings Todes-Regel für Staffel 6, Teil 2?

Auf den 2. Teil der 6. Staffel angewendet, halten die ausgerechneten Überlebens-Chancen der wichtigsten Vikings-Figuren noch einiges offen.

Hvitserk könnte nach einer Staffel am Boden neu aufblühen und dank eines weiteren Wandels seines Charakters überleben. Sind dann auch Floki und Ubbe vor einem schnellen Ableben sicher, weil sie unter die Entdecker gegangen sind und damit einen neuen Lebens- und Serienzweck haben?

Prüft im kurzen Trailer, wer in Vikings' Staffel 6, Teil 2 noch lebt

Vikings - S06 Promo Final Episodes (English) HD
Abspielen

Wir werden es herausfinden. Staffel 6A von Vikings kommt bald zu Netflix. Staffel 6B hat noch kein konkretes Startdatum, soll aber bestenfalls noch Ende 2020 veröffentlicht werden.

Podcast: Ist Netflix' Barbaren ein guter Vikings-Ersatz?

Mit Barbaren ist die erste große deutsche Historienserie zu Netflix gekommen. Ob sie den Titel "deutsches Vikings" verdient hat und was sie einzigartig macht, diskutieren wir in dieser Streamgestöber-Folge des Moviepilot-Podcasts.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie sexy Latein sein kann und wie viel Dreck eigentlich ins Gesicht eines Barbaren gehört, könnt ihr hier genauso erfahren wie die Beleuchtung der historischen Hintergründe ca. 800 Jahre vor Vikings.

Findet ihr die Vikings-Todes-Regel sinnvoll oder hättet ihr ein paar Fanlieblinge gern noch länger gesehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News