Orphan Black, Good Place & Ozark - Die Streaming-Tipps zum Wochenende

Streaming-Tipps
© Netflix / NBC / BBC / HBO
Streaming-Tipps
moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)

Es wird ungemütlich in Deutschland: Regen ist angesagt. Was den einen nervt, freut den anderen. Denn was ist schöner als am Wochenende trocken auf dem heimischen Sofa zu liegen und den Film oder die Serie seiner Wahl zu schauen? Netflix, Sky, Amazon & Co. haben auch an diesen Wochenende neuen Stoff parat und wir haben eine Vorauswahl für euch getroffen. Vielleicht ist für den einen oder anderen eine Empfehlung dabei.

Ines glaubt euren Empfehlungen
Ozark erhält von euch so viel Lob, dass ich mich der Serie nicht entziehen kann. Da heißt es in den Kommentaren "sehr gelungen" (SCHLECKI1961), "subtile Spannung und stimmige Atmosphäre" (jack_burton) oder "zum Mitfiebern" (arues). Also werde ich es mir an diesem verregneten Wochenende gemütlich machen und die Serie mit Jason Bateman und Laura Linney schauen. Mal sehen, ob sich ein Breaking Bad-Feeling einstellt.

Was: Ozark
Wann: jederzeit
Wo: Netflix

Matthias freut sich auf die neuen Episoden von Insecure
Die 2. Staffel von Insecure ist bereits vor ein paar Wochen angelaufen. Es wird also höchste Zeit, die ersten Episoden nachzuholen, ehe sie wieder von Sky Ticket verschwinden. Letztes Jahr lieferte Issa Rae, der Kopf der Webserie The Mis-Adventures of Awkward Black Girl, mit Insecure ihr HBO-Debüt ab. Acht Episoden voller kreativer wie unverbrauchter Ideen erzählten aus dem Leben einer jungen schwarzen Frau, die versucht, zwischen all ihren Job- und Beziehungsproblemen ihren Platz im Leben zu finden. Das ist bisher mal mehr, mal weniger gut gelaufen. Umso gespannter bin ich, wie sich die Geschichte in der 2. Staffel weiterentwickelt und mit welchen frischen Einfällen Issa Rae die Serienlandschaft aufmischt.

Was: Insecure, Staffel 2
Wann: Wöchentlich seit dem 15.08.2017
Wo: Sky Ticket

Julian legt euch die fantastische Dokumentation Hoop Dreams ans Herz
Wenn ein Film vom ikonischen Kritiker Roger Ebert zum besten einer Dekade gewählt wird, verheißt das Gutes. Noch vor Pulp Fiction, GoodFellas und Fargo ernannte Ebert den Dokumentarfilm Hoop Dreams zum besten Film der 1990er. Als Hoop Dreams 1995 nicht für den Oscar in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert wurde, war die Empörung darüber so groß, dass eine Änderung der Richtlinien in dieser Kategorie vorgenommen wurde. Hoop Dreams folgt zwei basketballbegeisterten, jungen schwarzen Männern aus den Ghettos von Chicago. Über fünf Jahre begleiteten die Filmemacher die beiden bei ihrem Traum, Basketball-Profi zu werden. Der Film ist eine Mischung aus Sportfilm und Sozialstudie, wobei Hoop Dreams trotz seiner 170 Minuten Laufzeit nie langweilig ist und selbst Basketball-Skeptiker fesseln kann.

Was: Hoop Dreams
Wann: jederzeit
Wo: Netflix

Max macht Urlaub mit den Griswolds
Die Sommerferien sind in vollem Gange und ich werde mich am Wochenende mit der Familie Griswold in Vacation - Wir sind die Griswolds ein bisschen im Urlaubsfeeling welgen. Das Comedy-Franchise um die verrückten Urlaubsabenteuer der Chaos-Familie besteht bereits seit 1983. Auch im 5. Film der Reihe verläuft der geplante Trip zum Vergnügungspark Walley World alles andere als glatt. Dieses Mal übernimmt Clark Griswolds (Chevy Chase) Sohn Rusty die Rolle des Familienoberhaupts. Als Elternpaar sorgen Ed Helms und Christina Applegate für viele Lacher.

Was: Vacation - Wir sind die Griswolds
Wann: jederzeit
Wo: Netflix

Joana ist auf das Serienfinale von Orphan Black gespannt
Am Sonntag ist es endlich so weit: Die 5. und finale Staffel von Orphan Black feiert ihre Deutschlandpremiere auf Netflix. Seit Jahren verfolge ich die spannende Serie zwischen Science-Fiction und Thriller, in der Tatiana Maslany in die vielen Rollen der Klon-Schwestern um Sarah Manning schlüpft und dabei jede einzelne so authentisch darstellt, als würden sie von verschiedenen Schauspielerinnen verkörpert werden. Nachdem das Finale der 4. Staffel mehr Fragen gestellt als beantwortet hat, kann ich es kaum erwarten, mich am Sonntag dem Binge-Watching hinzugeben und zu erfahren, wie alle Fäden letztendlich zusammenlaufen.

Was: Orphan Black, Staffel 5
Wann: Ab dem 13.08.2017
Wo: Netflix

Jenny reist mit Kristen Bell und Ted Danson zum Good Place
Was tun, wenn du im Paradies aufwachst, obwohl du dafür ein viel zu schlechter Mensch bist? Eleanor (Kristen Bell) stirbt bei einem Unfall und wacht in einem utopischen Jenseits wieder auf, dem "Good Place", den Michael (Ted Danson) entworfen hat. Allerdings merkt Eleanor, dass sie mit einer Kämpferin gegen die Todesstrafe verwechselt wurde. Nun muss sie - etwas zu spät - im Jenseits versuchen, ein besserer Mensch zu werden. So entwickelt sich in The Good Place von Parks and Recreation-Showrunner Michael Schur eine wahrhaft fantastische Komödie mit einem gut aufgelegten Cast von TV-Veteranen und unbekannteren Gesichtern. Im September startet die 2. Staffel des Kritikerlieblings von NBC in den USA.

Was: The Good Place Staffel 1
Wamm: Seit dem 05.08.2017
Wo: Maxdome

Was schaut ihr euch am Wochenende beim Streaming-Anbieter eurer Wahl an?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)

Deine Meinung zum Artikel Orphan Black, Good Place & Ozark - Die Streaming-Tipps zum Wochenende

Ab2a94175e4845a4b2624cf91924af74