Hot Girls Wanted: Turned On - Staffel 1 von Rashida Jones' Dokuserie bei Netflix

Hot Girls Wanted, Staffel 1
© Netflix
Hot Girls Wanted, Staffel 1

Ab heute ist bei Netflix die 1. Staffel von Hot Girls Wanted: Turned On zu sehen, die als Nachfolgeserie zu der Netflix-Dokumentation Hot Girls Wanted von 2015 produziert wurde. Während sich der Vorgänger auf die Amateur-Porno-Szene konzentrierte und das Leben einzelner junger Frauen verfolgte, wirft die neue Serie einen Blick auf die Verbindung von Internet und Porno-Industrie. Nachdem Rashida Jones (Parks and Recreation) bereits bei Hot Girls Wanted als Produzentin beteiligt war, ist sie nun als Autorin, Regisseurin und Produzentin für die neuen 6 Episoden verantwortlich, unterstützt wird sie dabei von Jill Bauer und Ronna Gradus, die beide ebenfalls bereits am Vorgänger mitgewirkt haben.

Dank des Internets ist die Pornographie im 21. Jahrhundert auf ein neues quantitatives Level gestiegen, doch der Markt ist weiterhin stark umkämpft. Die jungen Frauen, die aus unterschiedlichsten Gründen in die Branche einsteigen wollen, haben deswegen verschiedene Strategien entwickelt und versuchen sich durch Dating-Apps und Live-Cam-Shows zu etablieren. Doch wie bereits in Hot Girls Wanted dargestellt, ist der Erfolg auch hier meist nur von kurzer Dauer und hinterlässt oft größere Probleme, als zuvor vorhanden waren. Zusätzlich zu den persönlichen Geschichten der Protagonistinnen geht die Doku-Serie auch der Frage nach, wie Sexualität und eine sexuelle Beziehung ohne direkte körperliche Nähe, sondern lediglich über Bildschirme transportiert werden kann.

Hot Girls Wanted war nicht unumstritten: Viele Kritiker warfen der Dokumentation vor, sehr einseitig und ideologisch über die Verhältnisse zu berichten und mit gezielt gewählten Interviews die Meinung der Zuschauer beeinflussen zu wollen. Auch ihr wart nicht begeistert und gabt dem Film durchschnittlich 5,5 Punkte, bei den Kritikern reichte es sogar nur für eine 3,2.

  • Serienstart: Hot Girls Wanted: Turned On, Staffel 1
  • VoD-Anbieter: Netflix
  • Zeit: Ab dem 21.04.2017 abrufbar

Wie fandet ihr Hot Girls Wanted und werdet ihr euch die Fortsetzung Hot Girls Wanted: Turned On ansehen?

moviepilot Team
InsaneMadman Clara Grunwald
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Hot Girls Wanted: Turned On - Staffel 1 von Rashida Jones' Dokuserie bei Netflix

679808bc5e6b483f84db57c6a7b47f73