Fantasy-Spektakel bei Netflix: Erster Einblick verspricht Serien-Großereignis

Shadow & Bone kommt 2021 zu Netflix
© Netflix/Concorde
Shadow & Bone kommt 2021 zu Netflix
18.12.2020 - 15:15 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
4
1
Im April 2021 kommt mit Shadow and Bone eine Fantasy-Serie zu Netflix, die es in sich hat: Nach den Büchern von Leigh Bardugo ruft der Streaming-Dienst das nächste große Universum voller Magie ins Leben.

Mit Shadow and Bone - Legenden der Grisha hat Netflix im April 2021 Großes vor. The Witcher und Cursed haben den Streaming-Dienst schon in Fantasy-Gefilde geführt, aber diese neue Literaturverfilmung dürfte noch einmal eine ganz neue Nummer werden. Nun gab es endlich einen ersten kurzen Trailer.

Bald bei Netflix: Shadow and Bone strotzt vor Magie, Kämpfen und fantastischen Charakteren

Die 8 Episoden umfassende erste Staffel von Shadow and Bone basiert den Büchern von Leigh Bardugo, konkret: dem ersten Trilogie-Band Goldene Flammen * (Shadow and Bone) und dem Spin-off Das Lied der Krähen * (Six of Crows). Eine Video-Ankündigung gab nun einen ersten Einblick.

Schaut den ersten Teaser Trailer zu Netflix' Fantasy-Serie Shadow and Bone

Shadow and Bone - S01 Teaser (English) HD
Abspielen

Die offizielle Handlung zu Shadow and Bone lautet wie folgt: In Ravka, einer von Krieg gebeutelten (russisch angehauchte) Fantasy-Welt, entdeckt die Soldatin Alina Starkov, dass eine ungeahnte Macht in ihr steckt. Damit könnte sie das Land von seinen düstersten Schatten befreien.

Also wird sie zur Ausbildung in die Ränge der Grisha aufgenommen. Doch in den Reihen dieser magiebegabten Menschen ist nicht alles so, wie es auf den ersten Blick scheint. Außerdem stellt sich eine Bande gewitzter Krimineller den dunklen Mächten entgegen.

Groß ist dabei nicht nur das Geweih des weißen Hirsches im Teaser Trailer, sondern auch die Welt (und Fanbase), die sich in Shadow and Bone auftut: das sogenannte Grishaverse bzw. Grisha-Universum.

Shadow & Bone bei Netflix: Was verrät der Trailer zur Handlung und Besetzung?

"Du und ich werden die Welt verändern" sagt die Stimme von Ben Barnes am Ende des Trailers. Das wohl bekannteste Cast-Mitglied spielt in Shadow and Bone den Mächtigsten aller Grisha, General Kirigan (aka "der Dunkle"), der Alina unter seine Fittiche nimmt.

Shadow and Bone: Alina

Der prominent inszenierte Hirsch im Video ist ein mystisches Tier, dass die Macht eines Magiers verstärken kann und deshalb in Shadow and Bone gejagt wird. Die Hände, die sich um das Leuchten schließen, symbolisieren Alinas besondere Kraft, als Sonnenkriegerin das Licht des Himmelskörpers zu lenken. Damit soll sie nach ihrem Training die "Schattenflur" schließen, eine dunklen Kluft voller Monster, die das Land teilt.

Zum Hauptcast gehören neben Alina (Jessie Mei Li) und dem Dunklen (Ben Barnes) auch Alinas bester Freund und Soldat Malyen (Archie Renaux) sowie die "Krähen" genannte Diebesbande von Kaz Brekker (Freddy Carter), zu der z.B. der Schütze Jasper (Kit Young) und die Fassadenkletterin Inej (Amita Suman) gehören.

Shadow and Bone-Cast (v.l.n.r.): der Dunkle, Jasper, Kaz, Alina, Malyen, Inej

In einem Video meldete sich der Cast zeitgleich zum ersten Trailer von Shadow and Bone bereits zu Wort. Hier lässt sich auch schon einen erster Blick auf die Besetzung werfen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Dass Shadow and Bone sich unter den 120 neuen Netflix-Serien 2021 hervortun will und mit seiner komplexen Welt auf Größeres aus ist, verrät auch ein Blick hinter die Kulissen.

Netflix hat große Fantasy-Pläne für Shadow and Bone

Für alle Fans der Vorlagen-Autorin Leigh Bardugo, die sich schon lange fragen, wie zwei Bücher des Grishaverse aus unterschiedlichen Zeitebenen in der Netflix-Serie Shadow and Bone vereint werden sollen, gibt es jetzt eine spannende Antworten. EW  verriet Showrunner Eric Heisserer:

Was ich und Leigh [Bardugo] im Prinzip tun mussten, war, Prequel-Geschichten für die wichtigsten Charaktere aus Das Lied der Krähen zu erfinden - für Kaz, Inej und Jesper - damit sie dazu passen, was in Shadow and Bone [Goldene Flammen] passiert. Das war eine große Herausforderung.

Das verrät uns zum einen, dass die Serie Shadow and Bone sich zunächst ganz auf die Ereignisse der ersten Trilogie konzentrieren wird, zugleich aber schon die Figuren der zwei Krähen-Bücher in Stellung bringt, um sie später für ihre eigene Heist-Geschichte nutzen zu können.

Shadow and Bone kommt im April 2021

Wenn wir davon ausgehen, dass eine Staffel von Shadow and Bone je ein Buch nacherzählt, könnte das bedeuten, dass Netflix für das Fantasy-Großprojekt sogar 5 Staffeln plant. Vielleicht sogar mehr, wenn wir bedenken, dass noch ein Roman bzw. bald sogar zwei weitere Bücher zu einer später noch wichtigen Figur (Nikolai) existieren.

Leigh Bardugos Grishaverse im Überblick:

Der deutsche Zusatztitel zu Shadow and Bone, Legenden der Grisha, deutet bereits auf ein größeres Universum hin, das der Streaming-Dienst über die erste Trilogie hinaus im Hinterkopf hat. Wir sind bereit für Netflix' nächsten großen Fantasy-Bombast im April 2021.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Seid ihr gespannt auf Shadow and Bone bei Netflix?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News