Dragon Ball Super - Design für ersten weiblichen Super-Saiyajin veröffentlicht?

Toei Animation Co., LTD
© Dragon Ball Super: Universum-Turnier Saga
Toei Animation Co., LTD

Die Universums-Turnier-Saga wird in Dragon Ball Super bald in einem großen Wettkampf ihren Höhepunkt haben, bei dem nicht weniger entschieden wird als das Überleben ganzer Universen. Bei dem Turnier treten acht Teams von verschiedenen Universen gegeneinander an. Wie Comic Book schreibt, könnten wir endlich auch eine Frau als Teilnehmer zu Gesicht bekommen. Sie wäre der erste weibliche Super-Saiyajin.

Schöpfer Akira Toriyama hat einen ersten Charakterentwurf einer weiblichen Saiyajin freigegeben, der eine Person in ihrer Grundform zu zeigen scheint. Viele fühlten sich an eine weibliche Version von Broly erinnert, einem Widersacher in den Filmen Dragonball Z - The Movie: Der legendäre Super-Saiyajin und Dragonball Z - The Movie: Brolys Rückkehr. Unklar ist, ob die Figur aus Universum 6 oder 7 kommen könnte. Für Universum 6 würde sprechen, dass Gott Champa nach neuen Teilnehmern verlangt hat. Universum 7 ist das Team von Son-Goku, Vegeta, Piccolo und Co. Zuletzt versuchte Son Goku C17 zu rekrutieren, was bisher erfolglos blieb. Vielleicht weichen sie auf eine gänzlich unbekannte Figur aus.
Toriyamas Design für die 'neue Saiyajin' (noch kein Name). Interessant ist, dass sie keinen Schwanz hat und unklar ist, aus welchem Universum (6 oder 7) sie ist.

Dragon Ball Super ist in Deutschland beim Streaming-Anbieter Daisuki auf Japanisch mit englischen Untertiteln zu sehen. Eine deutsche Synchronisation gibt es derzeit nicht.

Was haltet ihr von dem Design der Super-Sayajin?

moviepilot Team
maximahls Juliane Görsch
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Dragon Ball Super - Design für ersten weiblichen Super-Saiyajin veröffentlicht?