Anime und Manga - Was ist der Unterschied?

Death Note als Anime
© Nippon TV
Death Note als Anime

Was Eingeweihten völlig klar ist, stellt für Außenstehende oftmals ein Buch mit sieben Siegeln dar. Wer sich also schon immer gefragt hat, wo der Unterschied zwischen Anime und Manga liegt, erhält hier die Antwort:

Was ist der Unterschied zwischen Anime und Manga?

Mit Anime werden außerhalb Japans japanische Zeichentrickfilme und Zeichentrickserien bezeichnet, mit Manga außerhalb Japans japanische Comics.

Innerhalb Japans werden als Anime sowohl japanische als auch nicht-japanische Zeichentrickfilme und Zeichentrickserien bezeichnet, als Manga sowohl japanische als auch nicht-japanische Comics.

Der Plural von Anime kann sowohl Anime als auch Animes lauten, der von Manga sowohl Manga als auch Mangas.

Generell basieren viele Anime auf Manga, so z. B. Death Note, Ghost in the Shell und Attack on Titan. Mehr zu Anime und ihren Genres findet ihr hier bei uns.

Was bedeutet Anime?

Wahrscheinlich ist der Begriff Anime eine Kurzform des japanischen Wortes animēshon, das sich vom englischen animation herleitet.

Was bedeutet Manga?

Der Begriff Manga setzt sich aus den beiden Silben Man und ga zusammen. Eine genaue Übersetzung von Man aus dem Japanischen ist schwierig, der Duden führt als Bedeutung "bunt gemischt, kunterbunt" an. Ga wiederum bedeutet Bilder.

moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Anime und Manga - Was ist der Unterschied?

?a=5541&i=2&e=1&c=0113568&c0=news