zurück zu Fast & Furious 8

Filmbeschreibung

Fast & Furious 8

In Fast & Furious 8, dem achten Teil des Auto-Franchises, liefert sich die Gang von Vin Diesel einen motorisierten Kampf, der ihre Familie zu zerstören droht, denn ihr neuer Gegner ist zugleich ihr einstiger Anführer.

Handlung von Fast & Furious 8
Dominic Toretto (Vin Diesel) und seine Crew rasanter Fahrer könnten nach ihren vergangenen Abenteuern eigentlich ein normales Leben führen, denn sie wurden von jeder Schuld freigesprochen. Doch kaum haben Dom und Letty (Michelle Rodriguez) ihre Flitterwochen hinter sich gebracht, taucht eine mysteriöse Frau (Charlize Theron) auf, die Dom zurück in die Welt der Kriminalität zieht. Für sie betrügt er das, was ihm bisher am wichtigsten war: seine Familie. Und so werden aus den Freunden plötzlich Gegner, die ihre Streitigkeiten in ihren Autos austragen.

Hintergrund & Infos zu Fast & Furious 8
Fast & Furious 8 ist nach The Fast and the Furious2 Fast 2 FuriousThe Fast and the Furious: Tokyo DriftFast & Furious - Neues Modell. Originalteile.Fast & Furious FiveFast & Furious 6 und Fast & Furious 7 der achte Teil des Franchises.

In einem Interview äußerte Vin Diesel sich darüber, dass Fast & Furious 7 für Paul Walker gemacht worden wäre, während Fast & Furious 8 von Paul Walker kommen würde. Im Vorfeld hatte der verstorbene Darsteller nämlich mit seinem Schauspielkollegen darüber gesprochen, dass ein achter Teil unter Garantie entstehen würde und Vin Diesel meinte, dass er dieses Versprechen einhalten müsse. 

Während seines Drehs sorgte Fast & Furious 8 unter anderem deswegen für Schlagzeilen, weil die Schauspieler Dwayne Johnson und Vin Diesel persönliche und professionelle Probleme miteinander hatten, die den Dreh stark beeinträchtigten. Das führte zu wenig verschleierten Beleidigungen seitens Johnsons auf Instagram. Doch der Streit konnte auch in einem eigens dafür angesetzten geheimen Treffen nicht beigelegt werden. (ES)

Wer diesen Film mochte, mag auch

zurück zu Fast & Furious 8
▲ Top